Waltraud Joa
Beauftragte des Landkreises Ostallgäu für Menschen mit Handicap
 Telefon: +49 (0) 8342 - 42945

Landesbehindertenratsitzung in München am 11.04.2018

Von links nach rechts: Frau Stadträtin Gisela Niclas; Bayerischer Städtetag, Frau Cornelia von Pappenheim ; Gehörlosenverband München und Umland e.V., Herr Josef Koppold; Sozialverband VdK Bayern e.V., Frau Claudia Henze; Sozialverband Deutschland (SoVD), Herr Michael Höhenberger; Amtschef des StMAS, Herr Christian Seuß; LAG Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihrer Angehöriger in Bayern e.V., Herr Reinhold Graf; Mitarbeiter Referat II 2 Stiftung Anerkennung und Hilfe, Frau Bezirksrätin Amely Weiß; Bayerischer Bezirketag, Frau Kristina Biburger; Mitarbeiterin Geschäftsstelle der Behindertenbeauftragen, Herr Burkard Rappl; Abteilungsleiter II des StMAS, Frau Irmgard Badura; Behindertenbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Herr Prof. Dr. Egon Endres; Vorsitzender des Expertenrates "Sozialgenossenschaften - selbst organisierte Solidarität" und Professor für Sozialwissenschaften/Sozialmanagement an der Kath. Stiftungsfachhochschule München, Herr Thomas Bannasch; Geschäftsführer LAG Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihrer Angehöriger in Bayern e.V., Frau Staatsministerin Kerstin Schreyer; Staatsministerin im StMAS, Frau Hilde Rainer-Münch; Landescaritasverband Bayern e.V., Frau Claudia Spiegel; Sozialverband VdK Bayern e.V. , Frau Kreisrätin Waltraud Joa; Bayerischer Landkreistag und Vereinigung Kommunaler Interessenvertreter von Menschen mit Behinderung in Bayern, Herr Marian Indlekofer; Sozialverband VdK Bayern e.V., Herr Klaus Lerch; Der PARITÄTISCHE in Bayern, Landesverband Bayern e.V.,